Aktuelles | Tagungen & Kongresse

Hier finden Sie aktuelle musikwissenschaftliche Call for papers, Ankündigungen für Tagungen und Kongressen sowie die Tagungsberichte vergangener Veranstaltungen:

 

Die Tagungsankündigungen können Sie auch direkt unter dem Link: http://tagungen.musikforschung.de abrufen.


Die drei neuesten Tagungsankündigungen:

 

18. - 19. Dezember 2020

SIMM-posium 5: Brussels (18-19 December 2020)

On behalf of Dinko Fabris, IMS Immediate Past President, we would like to bring to your kind attention the call for papers for the Fifth Research Symposium on Social Impact of Making Music (SIMM-posium 5), which will take place in Brussels, Belgium, from December 18 to 19, 2020.

Please see the following link for further details:

https://simm-platform.eu/simm-posium-5-brussels-18-19-december-2020

23. - 25. April 2020

Eröffnungspräsentation und Symposium

„Wissenschaft.Kunst.Gesellschaft“

Der Interuniversitäre Forschungsverbund Elfriede Jelinek lädt herzlich ein!

Unter dem Titel „Wissenschaft.Kunst.Gesellschaft“ veranstaltet der Interuniversitäre Forschungsverbund Elfriede Jelinek der Universität Wien und der Kunst und Musik Privatuniversität der Stadt Wien (MUK) von 23. bis 25. April eine multimediale Eröffnungspräsentation und ein interdisziplinäres Eröffnungssymposium im Tanzquartier Wien, in der Universität Wien und in der MUK.

Wir ersuchen Sie um Ankündigung, Verbreitung und Berichterstattung.

Der am 1. Februar gegründete Interuniversitäre Forschungsverbund Elfriede Jelinek etabliert eine noch nie dagewesene Zusammenarbeit einer Wissenschafts- (Universität Wien) und einer Kunstuniversität (MUK).

Anspruch des Forschungsverbunds ist es, mit Expert*innen der Universität Wien und der MUK sowie in Zusammenarbeit mit internationalen Wissenschaftler*innen, Kunstinstitutionen und Künstler*innen Wissenschaft und Kunst miteinander zu vernetzen sowie neue Formen und Formate wissenschaftlich-künstlerischer Forschung zu entwickeln. Elfriede Jelinek und ihr Werk geben die Impulse für Schwerpunkte zu aktuellen gesellschaftspolitischen Themen und zu ästhetischen Fragen.

Der Forschungsverbund baut dabei auf den Arbeiten des 2013-19 an der Universität Wien bestehenden Forschungsplattform Elfriede Jelinek auf.

Lire la suite...

11. Juli 2020

Samstag, 11. Juli 2020, 14 – 18 Uhr
Kolleg St. Blasien, Habsburgersaal
Musikwissenschaftliches Symposion
„Der Komponist und Wissenschaftler Martin Gerbert“

Prof. Dr. Inga Behrendt (Rottenburg):
"De Cantu et Musica Sacra - Abt Gerberts
Aussagen zur Bedeutung des Gesangs in der Liturgie"

Prof. Dr. Matthew Gardner (Tübingen):
"Zwischen Musikgeschichte und Aufführungspraxis: Die
Bedeutung von Martin Gerberts Schriften für das Verständnis von
älterer Musik im 18. Jahrhundert”

Prof. Dr. Florian Vogt (Basel):
"Aspekte der Satztechnik in Gerberts Offertorien"

Prof. Dr. Christian Berger (Freiburg):
"Vom Offertorium zur Missa. Martin Gerberts Weg vom triumphalen
Lobgesang zum Historismus"

 

Lire la suite...

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies).

You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.