Netzwerk Fachgeschichte - Projekte

Projekte

Projekte zur Geschichte der MusikwissenschaftStatus, FörderungInstitution(en) / VerantwortlicheDauerProjektinhalt Stichworte

Das Hineinpfuschen der Frauen in alle möglichen Gebiete“.

Studium und Geschlechterdifferenz an der Hochschule für Musik in Berlin

Link zum Projekt

Projekt, GenderNet, Mittel zur Förderung der Chancengleichheit der Fakultät Musik

UdK Berlin

Dietmar Schenk, Dörte Schmidt

  Frauen an der Berliner Hochschule für Musik 1910 bis 1950

Musikwissenschaft im Kontext (MUWIK)

Link zum Projekt

Projekt, ÖAW

ÖAW Wien

Barbara Boisits

  Untersuchung der Musikwissenschaft in ihrer historischen Entstehung und Entwicklung (mit Schwerpunkt in Österreich und Zentraleuropa)

Hanslick im Kontext.

Hanslicks ästhetische Ideen. Entstehung und historischer Ort

Link zum Projekt

Projekt, ÖAW

ÖAW Wien

Christoph Landerer

  Kritische Analyse der diversifizierten intellektuellen Hintergründe von Hanslicks Ästhetik

Fachgeschichte der deutschsprachigen Musikwissenschaft ca. 1810 - ca. 1990

Link zum Projekt

Projekt, MPIEA

MPIEA Frankfurt am Main

Melanie Wald-Fuhrmann

2014- Geschichte der institutionalisierten deutschsprachigen Musikwissenschaft an Universitäten, Hochschulen und Forschungseinrichtungen

Das Wissen der Künste

Link zum Projekt

Graduiertenkolleg, DFG

UdK Berlin

Dörte Schmidt u. a.

2012- Wissenskonzepte in einer Gesellschaft

"Die persönlichen Angelegenheiten der Eleven und Elevinnen" oder Wie kommuniziert eine Institution?

Link zum Projekt

Projekt, DFG

UdK Berlin

Dörte Schmidt, Dietmar Schenk

2011- Aufarbeitung eines Korpus archivalischer Quellen von 1871 bis 1944 reichenden, 27.000 Blatt umfassenden Akten mit dem Titel „Die persönlichen Angelegenheiten der Eleven und Elevinnen“ im Archiv der Universität der Künste Berlin

Kontinuitäten und Brüche im Musikleben der Nachkriegszeit.

Archiv und Diskurs: Die Materialität der Kommunikation

Link zum Projekt

Teil eines Projektpaketes, DFG

UdK Berlin, Forsch.stelle Exil und Nachkriegskultur

Dietmar Schenk

2010- Erstellung eines sachthematischen Inventars zur Musikkultur der Nachkriegszeit

"Ereignis Darmstadt".

Die Internationalen Ferienkurse für Neue Musik 1964-1990 als ästhetischer, theoretischer und politischer Handlungsraum

Link zum Projekt

Projekt, DFG

UdK Berlin

Dörte Schmidt; Pietro Cavalotti

2010- Untersuchung der Darmstädter Ferienkurse in den Jahren 1964 bis 1990

Kontinuitäten und Brüche im Musikleben der Nachkriegszeit.

Musikremigration. Die Rückkehr von Personen, Werken und Ideen

Link zum Projekt

Teil eines Projektpaketes, DFG

UdK Berlin, Forschungsstelle Exil und Nachkriegskultur

Dörte Schmidt

2009- Erstellung eines sachthematischen Inventars zur Musikkultur der Nachkriegszeit

Studien zu den Anfängen der Musiksoziologie.

Russisch-sowjetische Quellen 1900 – 1930

Link zum Projekt

Projekt, DFG

MLU Halle-Wittenberg

Wolfgang Auhagen

2013-2016 Quellenaufarbeitung als Beitrag zu einer Korrektur des bisherigen Bildes von der Frühgeschichte der Musiksoziologie in wesentlichen Punkten

Kulturkontakt und Wissenschaftsdiskurs.

Transkulturelle musikalische Inszenierungsstrategien und die Musikgeschichtsschreibung von Kulturkontakten im 20. Jahrhundert

Link zum Projekt

Graduiertenkolleg, DFG

Uni Rostock; HMT Rostock

Hartmut Möller

2006-2015 Verbindung von empirischer Erforschung von Phänomenen des Kulturkontakts mit Reflexionen über Entwicklungen in den wissenschaftlichen Diskursen zur Beschreibung und Analyse von Kulturkontakten

Die Geschichte des SIMPK und seiner Vorgängerinstitutionen

Link zum Projekt

Förderung durch Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

SIM Berlin

Falk Hartwig

2013-2014 Schaffung einer dokumentarischen Grundlage zur Institutsgeschichte von 1888 bis 1945

Kontinuitäten und Brüche im Musikleben der Nachkriegszeit.

Wissenschaftsgeschichte und Vergangenheitspolitik. Musikwissenschaft in Forschung und Lehre im frühen Nachkriegsdeutschland

Link zum Projekt

Teil eines Projektpaketes, DFG

ehemals HMDK Mannheim, jetzt Uni Tübingen

Thomas Schipperges, Jörg Rothkamm

2010-2014 Untersuchung der Überlagerung des Weltkriegsbruches durch Kontinuitäten an Hochschulen, Universitäten, freien Forschungsinstituten und größeren Bibliotheken

Bruchlinien und Kontinuitäten.

Die Donaueschinger Musikfeste von 1921 bis 1950

Link zum Projekt

DFG

Uni Regensburg

Wolfgang Horn

2007-2012 Fragestellungen zum Wandel der Vorstellungen von „neuer“ bzw. „zeitgenössischer“ Musik in einer Zeitspanne von der Weimarer Republik über den NS-Staat bis in die unmittelbare Nachkriegszeit

Die Akte 'Heinrich Besseler'

Link zum Projekt

DFG

Uni Heidelberg

Thomas Schipperges

1999/2000 mit Forts. 2001/02 Offenlegung der 'Akte Besseler' als Baustein zur Aufarbeitung der wissenschaftsgeschichtlichen Erbschaft der Zeit bis 1969